Sonntag, 15. Mai 2011

Böser Sex im Sommer

Aktuelle Nachttisch-Lektüre:

2 "absichtliche" Käufe, eine spontane (und ehrlich gesagt überraschend unterhaltsame) Flohmarkt-Mitnahme.
Unter 3 Büchern gleichzeitig wäre aber auch zu langweilig.

Kommentare:

anke-art hat gesagt…

Klingt spaßig :)

Ich lese gerade das vierte Buch von Cody McFadyen, und ich find's faszinierend, wie der sich als Mann in seine Heldin reinversetzen kann. Der spart auch nicht mit sexuellen Details...

Daniel hat gesagt…

Oh, noch mehr? Teil 3 hat ja schon mehr Sex als die ersten beiden zusammen, da bin ich echt auf Nr.4 gespannt.
Und wenn bei 3&4 die Identität des Killers nicht so leicht zu erraten ist wie beim "Todeskünstler" (das fand ich wirklich eine schwache Leistung, sowas von extrem durchschaubar und irgendwie auch lieblos gemacht), bin ich generell zufrieden und freue mich auf Teil 5.