Freitag, 22. Juli 2011

Chön charf

Eigentlich ein total uninteressanter Zufallsschuss, aber die (tatsächlich unbearbeiteten) Lichtreflexe und kräftigen Kontraste gefallen mr.
Hätte ich der Kamera gar nicht zugetraut.

Keine Kommentare: