Samstag, 17. Dezember 2011

Pinguin-Zusammenführung

Ich habe ja heute echt Bauklötze gestaunt. 
Bei meiner Mutter in der Vitrine steht seit über 30 Jahren so ein kleiner nickender Pinguin, so einen habe ich noch nie irgendwo anders gesehen. 
Heute schaue ich bei einem Freund aufs Bücherregal, und was sehe ich? 
Diesen kleinen Kameraden hier:
Exakt der gleiche.
Der Freund hat ihn seinerseits von seiner Oma, und das Alter von ungefähr 30 Jahren kommt auch hin. 
Und das allerliebste: Als ich ihm das erzählte, hat er mir seinen direkt geschenkt, damit wir eine Pinguin-Zusammenführung unterm Weihnachtsbaum machen können. 
 Zufälle gibt's ...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich hab auch so einen und liebe ihn.

Daniel hat gesagt…

Woher, wie alt?
Inzwischen interessiert mich das echt, woher die kommen und wann es die gab.